Was tun auf der Fanealm in den Pfunderer Bergen?

Pfunderer Berge - was tun rund um die Fane Alm?

Das sollte man auf der Fanealm gemacht haben
Durch die wunderbare Lage der Fanealm - inmitten der Pfunderer Berge - gibt es zu jeder Jahreszeit einen Grund hierher zu kommen. Im Frühjahr blühen auf den Wiesen rund um die Almhütten der Fane die Frühlingsblumen. Das satte Grün ist wunderbar. Der Sommer ist die Zeit der Almbewirtschaftung. Die Kühe bimmeln mit ihren Glocken und das Almdorf erwacht zum Leben. Die Bauern aus Vals kommen in ihre Hütten, es gibt den guten Almkäse. Der Herbst färbt die Lärchen rund um die Alm, bis sie im Spätherbst leuchtend gelb weithin sichtbar sind. Und zur Ruhe kommt das Südtiroler Almdorf im Winter, wenn der Schnee alles bedeckt.

Wandern Fanealm
Sehr lohnenswert ist die Wanderung vom Valser Tal über den Milchweg zur Fanealm. Ab der Fane gibt es weitere schöne Wanderwege. Sehr beliebt ist es zur Brixner Hütte zu wandern. Eindrucksvoll zu sehen ist das Naturdenkmal Valler Schramme - eine kleine Schlucht direkt neben dem breiten Wanderweg. Dies sind ideale Wandertouren, die auch für Senioren und Kinder geeignet sind. Anspruchsvoller Wanderungen führen auf die Gipfel rund um die Fanealm.

Mountainbiken Fanealm
In den warmen Sommemonaten geht es sehr schon zum Mountainbiken: Aus dem Pustertal kann man mit dem Mountainbike hinauffahren nach Vals und von dort auf der schmalen Teerstrasse direkt zu den Almhütten der Fane Alm.

Rodeln Fane Alm
Still und ursprünglich ist die Rodeltour bei der Fanealm, die man auch in Verbindung mit einer Winterwanderung machen kann. Inbesondere die Südtiroler aus dem Valser Tal, dem Pustertal und dem nahegelegenen Brixen schätzen das Rodeln bei der Fane.

Winterwandern zur Fanealm
Die Winderwanderung vom Talboden am Ende des Valsertals zur Fanealm gehört sicher zu den schönsten Touren zum Winterwandern in Südtirol. Sie führt durch eine schöne Winterlandschaft und lässt genügend Freiraum, um den Winter zu spüren. Die schönen Holzhütten auf der Fane sind ein tolles Ziel, wo man zudem im Winter auch einkehren kann.

Skitouren rund um die Fanealm
Von der Fanealm lässt sich ein weiträumiges Gebiet auf Tourenski erkunden. Die beliebteste Skitour führt von der Fane Alm auf die Plattspitze. Sehr anspruchsvoll sind die Skitouren auf die Wilde Kreuzspitze und die Wurmlaufspitz.

Inhalt dieser Seite: Pfunderer Berge, Fane Alm, Fanealm, Tipps Fanealm, Ausflug Fanealm