Anreise

4.1/5 - (24 votes)

Wie komme ich zur Fane Alm?

Der Blick über die schönen Holzdächer der Fane Alm in Südtirol
Der Blick über die schönen Holzdächer der Fane Alm in Südtirol

Wo befindet sich die Fane Alm?

Das Almdorf der Fane Alm befindet sich südlich des Alpenhauptkamms – mitten in den Bergen. Es liegt in Südtirol am südlichen Rand der Zillertaler Alpen. Genau genommen zählt dieser Gebirgszug in den italienischen Alpen zu den Pfunderer Bergen. Die nächste größere Stadt ist Brixen. Rund um die Alm reihen sich die steilen und hohen Berge auf. Es gibt nur eine Straße, die zum Almdorf führt. Es ist eine wunderbare Gegend für Naturliebhaber. In den Sommermonaten geht es mit dem Auto in Richtung Fane Alm – und dann die letzten Meter zu Fuß. Hier die Details:

Anreise Fanealm

Mit dem Auto aus Deutschland zur Fanealm
Aus Deutschland kommst du über München Dank Autobahn schnell nach Innsbruck, wo du via Brennerautobahn nach Brixen fährst. Kurz vor Brixen gibt es die Autobahnausfahrt Vahrn / Pustertal. Diese Ausfahrt mußt du nehmen. Danach folgst du der Landstraße ein Stück ins Pustertal. Diese Straße ist in Mühlbach rechts zu verlassen. Es geht für einige Meter durch den Ort, bis links die Bergstraße nach Vals abzweigt. Pass gut auf, die Abzweigung ins Valser Tal ist leicht zu übersehen. Du folgst der Straße Serpentine für Serpentine, bis links die Abweigung nach Vals kommst. Hier abzweigen, sonst erreichst du Meransen (das wäre falsch). Nun fährst du immer weiter durch das Valser Tal hinauf, soweit möglich. Zuerst geht es durch den Ort Vals, dann in den Talgrund und weiter zur Fane Alm.

Mit dem Auto aus Italien zur Fanealm
Mit dem Auto südlich aus Italien orientierst du dich über die Autobahn Bozen in Richtung Brenner. Gleich hinter Brixen verläßt du die Autobahn bei Vahrn. Von hier folgst du ins Pustertal hinein wie oben beschrieben zur Fane Alm.

Die Karte für die Anreise zur Fane Alm
Ich habe den perfekten Ausschnitt auf der Google Karte gesucht. So kannst du schauen, wo die Alm in Südtirol liegt – und wie du am besten hierher findest:
—> das ist der Link direkt auf die passende Google Karte.

Fanealm Parkplatz

An den Wochenenden ist der Fane Alm Parkplatz voll
Das ist der Fane Alm Parkplatz „Berg am Boden“, kurz unterhalb vom Almdorf

Auf der oben genannten Google Karte ist der offizielle Fane Alm Parkplatz eingezeichnet. Im Frühling und im Herbst kannst du mit dem Auto hinauffahren bis zu diesem Parkplatz Berg am Boden. Es ist der offizielle Parkplatz. Von diesem Fanealm Parkplatz sind es rund 5 Minuten zu Fuß zur Fanealm. Dieser Wegabschnitt ist sehr leicht und auch zum Wandern mit Kinderwagen geeignet. Du folgst dabei einfach der befestigten Straße ins Almdorf, die für den öffentlichen Verkehr gesperrt ist.

Der Fanealm Parkplatz im Tal

Im gesamten Winter und in den Sommermonaten von Juli bis September kommst du nicht zu diesem Parkplatz „Berg am Boden“. Dann ist bereits am Talende Schluß, bevor sich die schmale Bergstraße zur Alm windet. Auch hier am Talende hinter Vals ist ein großer Parkplatz. Ab hier geht es dann zu Fuß hinauf zur Fanealm. Der sogenannte Milchsteig führt vom Talboden zur Alm. Im Winter ist diese Straße ab der Kreuzkofelhütte für den Verkehr gesperrt (schneebedeckte Strasse im Winter, wird nicht geräumt – dafür geht es dann zum Rodeln). In den Sommermonaten Juli bis September ist die Straße zur Fanealm aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens gesperrt. Hier der Link zur Google Karte für den Parkplatz, wenn die Bergstraße geschlossen ist.

Fane Alm Shuttle Bus

Wenn die Almstrasse zur Fanealm in den Sommermonaten gesperrt ist, gibt es einen kostenpflichtigen Busshuttle. Ein Shuttle Bus fährt vom Parkplatz im Tal hinauf zur Fane Alm. Die Preise sind human: – bis 5 Jahre kostenlos, 6–10 Jahre: 1,50 €, ab 11 Jahre: 2,50 €. Jedoch ist in der Saison sehr viel los und die Plätze im Bus begrenzt. Wenn du nicht unnötig warten willst, lohnt sich eine Reservierung. Ich empfehle dir vorab eine Email oder Anruf, so kannst du dir einen schnellen Transfer auf die Fane Alm sichern. Während die anderen Gäste warten, kommst du schnell hinauf und hast oben mehr Zeit auf der urigen Alm! Deswegen mache ich gerne dafür Werbung. So kannst du dir auch den Bus zu der Zeit bestellen, zu der du am liebsten hinauf fahren möchtest. Richte bitte Matthias einen schönen Gruß von Markus Schmidt aus, dann bekommst du eine bevorzugte Behandlung 🙂

Hier der direkte Kontakt zum Busshuttle für deine Reservierung:
Tauber Matthias
Leitenweg 15
39037 Mühlbach
www.taxi-tauber.it
Telefon 0039 3494 438613

Matthias Tauber übernimmt übrigens neben dem Transfer auf die Fane Alm auch Taxifahrten in der Region und zum Flughafen! Außerdem kannst du bei der Familie im Dorf übernachten – sie haben Ferienwohnungen… Wenn du ohne Auto anreist ideal, weil du dein „privates“ Taxi gleich im Haus hast. Der Taxi Transfer zur Fane Alm ist nur im Sommer möglich. Im Winter musst du in jedem Fall zu Fuß gehen, wenn die schöne Winterlandschaft der Fane Alm sehen willst. Dann herrscht hier Fahrverbot.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Fanealm

Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist beschränkt möglich. Von Norden und Süden gibt es eine gute Zugverbindung nach Brixen. Ab hier mit dem Bus ins Pustertal nach Mühlbach und von hier mit der Buslinie 412 nach Vals bis ans Talende. Kein öffentlicher Busverkehr zum Fanealm Parkplatz, nur mittels Umstieg auf Taxibus.

Mit dem Fahrrad zur Fane Alm

Ganz umweltverträglich und ohne Umsteigen kommst du mit dem Fahrrad auf die Fane Alm. Ohne Kinder ist das für mich die favorisierte Variante um zu diesem schönen Almdorf in Südtirol zu kommen. Denn schon der Weg hinauf zur Fanealm ist wunderschön. Besonders eindrucksvoll ist die Landschaft hinter dem Ort Vals mit dem moorähnlichen Gebiet direkt neben der Straße. Dann weiter hinein in das Talende, wo oberhalb der Kreuzkofelhütte die Steigung zunimmt. In Serpentinen fährst du die anstrengenden Höhenmetern auf der Teerstraße hinauf zum Parkplatz, wo dann die Forststraße zur Fane Alm beginnt. Bewundere unbedingt die schöne Landschaft mit den Pfunderer Bergen! Am besten geht das nach dem großen Trubel ab 17 Uhr oder in der Früh, bevor gegen 10 Uhr viele Auto unterwegs sind, bzw. der Shuttle Bus fährt. Sobald sich die Autokarawane Richtung Fane Alm bewegt, macht es keinen Spaß mehr mit dem Fahrrad hinauf zu treten.

Weiterführende Links für deinen Ausflug oder Urlaub

Wetter Vals

Wie ist das aktuelle Wetter auf der Fanealm, wie wird das Wetter in den nächsten Tagen? Bereite dich auf deinen Ausflug zur bekannten Alm in Südtirol vor. Stelle dich auf das besondere Klima ein. Die Alm befindet sich auf 1.739 Metern Höhe. Diese Höhe bringt andere Temperaturen mit sich, als zum Beispiel im Pustertal oder in der Stadt in Brixen vorherrschen. Damit du weißt, wie die Temperaturen sind und welche Kleidung du brauchst: Hier haben wir das aktuelle Wetter plus die 7 Tage Wettervorhersage für die Region. Schau hier, so wird das:
–> Wetter Vals.

Fane Alm Tipps merken

Merk dir diese Tipps mit einem Pin bei Pinterest, dann findest du meinen Beitrag schnell wieder bei deiner nächsten Urlaubsplanung oder der Planung für den schönsten Ausflug in Südtirol! Gefällt dieser schöne Ort in Südtirol auch deinen Freunden? – dann teil den Beitrag über Facebook. Sie werden es dir danken… Du kannst diesen Beitrag auch als Email oder WhatsApp verschicken – einfach auf die Symbole unter den Bildern klicken.

Merken + mit Freunden teilen: